Die E-Mail Adresse '' wurde für den Newsletterversand registriert.
Wir würden dich gerne persönlich ansprechen und zu deinem Geburtstag überraschen. Bitte trage hier deinen Namen und Geburtsdatum ein.
Deine Daten geben wir nicht an Dritte weiter und du kannst dich selbstverständlich jederzeit wieder abmelden.
Produkte pro Seite: 20 40 60

Produkte pro Seite: 20 40 60

Nagellack ist der perfekte Beauty-Partner für schöne und gepflegte Trend Nägel. Er lässt sich einfach auftragen, trocknet schnell und ist genauso spielend leicht wieder zu entfernen. Nagellack gibt es in vielen verschiedenen Farben. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei: von hauchzarten Farben für einen dezenten Glanz bis zu Neon Nagellack mit knalligem Effekt. Der Emmi®-Nail Nagellack ist dazu noch:

  • vegan
  • lufttrocknend
  • lang haftend
  • kratz- und splitterfest
  • vegan

Mit dem Emmi®-Nail Nagellack gelingt eine farbintensive, glänzende Maniküre – ganz ohne UV Licht. Die neuartige Rezeptur des Nagellacks ermöglicht perfekt lackierte Fingernägel mit langer Haltbarkeit und einfacher Anwendung. In nur wenigen Schritten erhalten Sie damit makellos gestylte Trend Nägel für jeden Anlass.

 

Nagellack Trend Nude-Farben

 

Als Nude-Farben bezeichnet man neutrale Töne von zartem Hellbeige bis zu dunkleren Karamelltönen. Auch zartes Rosé gehört dazu. Zu welchen Mode-Trends die Nagellack-Farbe Nude passt? Er ist ein wahres Multitalent und kann im Prinzip zu allem getragen werden. Der Nude-Look ist nicht nur in der Modewelt angesagt — auch auf den Nägeln setzen diese Farbtöne aktuelle Trends. Mit der Nagellackfarbe Nude beweisen Sie Ihr Gespür für Mode und Trends. Die schlichten und zeitlosen Farben kann man über eine lange Zeit hinweg verwenden, ohne sich daran satt zu sehen. Und so wird er aufgetragen:

  1. Überstehende Haut sanft mit einem Rosenholz Stäbchen zurückschieben.
  2. Fingernagel in Form feilen (->Naturnagelfeile verwenden).
  3. Überschüssigen Nagellack am Fläschchen abstreifen.
  4. Nagellack zuerst in einer Bahn mittig von der Hälfte des Nagels zur Spitze streichen.
  5. Dann rechts und links von der Mitte bis zur Nagelspitze ergänzen.
  6. Danach die restliche Nagelplatte auffüllen.

Bei zarten Nuancen genügt meist schon ein Durchgang. Möchte man die Wirkung lieber intensiver, lässt man die Lackschicht gut durchtrocknen und trägt eine zweite Schicht auf. Mit den Nagellacken Baby Princess (Art.Nr.: 96834) und Pure Taupe (Art.Nr.: 96853) gelingt der Nude-Look auf den Nägeln im Handumdrehen.

 

Nagellack Trend Pastell-Farben

 

Pastellfarben wirken zart und elegant. Durch den hohen Anteil an weißen Farbpigmenten bringt Pastell Nagellack ein ganz leichtes Nageldesign auf die Nägel. Meist hat man Pastell-Farben eher im Frühling und nicht im Winter getragen. Mittlerweile sind sie aber aus der Beauty und Mode Welt nicht mehr wegzudenken und setzen selbst in der kalten Jahreszeit Nail Trends. Für Pastell Nails eignen sich am besten die Nagellacke Baby Princess (Art.Nr.: 96834) und Peach (Art.Nr.: 96854).

Pastell Töne sind meist etwas schwächer pigmentiert und können eine zweite Schicht Lack gut vertragen. Wenn man auf lackierte Nägel ein zweites Mal Lack auftragen möchte, braucht man etwas Geduld. Auch wenn man meint, der Lack wäre trocken, sollte man doch lieber eine Stunde bis zur zweiten Schicht warten.

 

Nagellack Trend Schwarz

 

Ein Klassiker auf den Nägeln ist Schwarz. Schwarz wirkt elegant und geheimnisvoll zugleich. Schwarze Nägel in Black (Art.Nr. 98652) sind mittlerweile salonfähig und können bis auf einige Ausnahmen auch im Beruf getragen werden. Wer sich für dieses intensive Design entscheidet, sollte beim Lackieren auf einiges achten:

  • Nagelhaut gründlich entfernen.
  • Lack nicht direkt bis zur seitlichen Nagelkante auftragen.
  • Korrekturstift verwenden.
  • Auch zum hinteren Nagelrand/Nagelbett genügend Abstand halten.
  • Am besten einen Unterlack verwenden.

Generell gilt: Je auffälliger der Farbton, desto sorgfältiger muss die Verarbeitung sein. Selbst der kleinste Patzer an der Nagelhaut sticht sofort heraus. Deshalb ist es auch wichtig, die überstehende Nagelhaut vorab so gut wie möglich zu entfernen. Geht doch einmal etwas daneben, sind ein Korrekturstift oder ein Wattestäbchen mit Nagellackentferner hier auf jeden Fall gute Helfer. 

 

Nagellack Trends müssen gefallen

 

Was nützt der coolste Trend Nagellack des Jahres, wenn er gar nicht zu mir und zu meiner täglichen Routine passt? Nagellack Trends müssen auf jeden Fall alltagstauglich sein und gefallen. Für wen der Maniküre-Trend Nude, Pastell oder Schwarz nichts ist, der findet auf unserer Trendseite und in der Nageldesign-Galerie tolle Anregungen für ganz eigene, individuelle Nail Trends. Und wer weiß? Vielleicht ist die trendy Idee von heute schon der Trend von morgen auf Instagram...

 

Nagellack Trends wirken am besten auf gepflegten Nägeln

 

Neue Nagellack Trends wirken am besten, wenn die Nägel und die Nagelhaut gesund und gepflegt sind. Wichtig ist hier nicht nur darauf zu achten, dass die Nagelränder sauber gefeilt sind, sondern dass man sich auch um die Nährstoff-Versorgung des Nagels kümmert. Das Nagelbett sorgt dafür, dass der Nagel immer wieder Stück für Stück wächst. Ist dieser Bereich entzündet oder schlecht gepflegt, kann es leicht sein, dass der Nagel brüchig oder mit Rillen nachwächst. Deshalb empfehlen wir die hochwertigen Nagelpflegeprodukte von Emmi®-Nail wie zum Beispiel unser Vitaminöl. Das pflegende Nagelöl enthält alle wichtigen Nährstoffe, die ein gesunder und gepflegter Nagel braucht. Wer unter brüchigen Nägeln leidet, findet in unserem Ratgeber tolle Informationen und Tipps zur richtigen Ernährung für schöne Nägel. Und wenn Sie sich einmal nicht sicher sind, welches Nagelprodukt das richtige ist, rufen Sie uns einfach an unter 06105-406780 und lassen Sie sich von unserem kompetenten Service-Team beraten.