Die E-Mail Adresse '' wurde für den Newsletterversand registriert.
Wir würden dich gerne persönlich ansprechen und zu deinem Geburtstag überraschen. Bitte trage hier deinen Namen und Geburtsdatum ein.
Deine Daten geben wir nicht an Dritte weiter und du kannst dich selbstverständlich jederzeit wieder abmelden.
Produkte pro Seite: 20 40 60

Produkte pro Seite: 20 40 60

Ultraschall-Reiniger

 

Ultraschall-Reiniger kamen früher ausschließlich im Labor, in der Medizin und in der Werkstatt zur Reinigung von großen und kleinen Instrumenten und Bauteilen zum Einsatz. Aber auch im privaten Bereich können wir seit einigen Jahren die Anwendung von Ultraschall für Brillen, Münzen und Schmuck nutzen. Und selbst aus dem Nagelstudio ist ein Ultraschallreinigungsgerät mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Ultraschall-Reiniger gibt es bereits ab 0,5 Liter Füllmenge. Durch ihre hohe Leistung und die kleine Größe sind sie bestens für die porentiefe Reinigung von Nagelwerkzeug geeignet.

 

Was ist eine Ultraschall-Reinigung?

 

Die Ultraschall-Reinigung ist eine der einfachsten und gründlichsten Möglichkeiten, feine Werkzeuge und geriffelte Oberflächen zu reinigen. Die verschmutzen Gegenstände werden dafür in ein Wasserbad gelegt und durch Ultraschallwellen gereinigt. Im Ultraschall-Reiniger können Instrumente sehr schonend und in kurzer Zeit für die nächste Benutzung vorbereitet werden. Mit einem Ultraschallreinigungsgerät kann man hartnäckigen Schmutz selbst an schwer zugänglichen Stellen, zu denen man sonst kaum direkten Kontakt mit einer Bürste bekommt, effektiv beseitigen.

 

Wie funktioniert die Ultraschallreinigung?

 

Die Ultraschallreinigung funktioniert durch das Prinzip der Kavitation. Durch die Ultraschallwellen werden kleinste Vakuumbläschen erzeugt, die sich an Verschmutzungen heften und sofort wieder zerstört werden. Bei jeder sogenannten Implosion entsteht ein kleiner Wasserstrom, der seine Wirkung tausendfach verstärkt. So fallen selbst hartnäckigste Schmutzpartikel im Ultraschall-Reiniger ohne Kraftaufwand ab.

Für eine gute Reinigungsleistung spielt es eine wichtige Rolle, dass die Gegenstände vollständig mit Wasser bedeckt sind. Am besten dreht man sie leicht hin und her, bis auch die letzte Luftblase aufgestiegen ist. Reinigen kann Ultraschall nämlich nur dort, wo auch Wasser hingelangt. Für eine gründliche Reinigung genügt meist schon herkömmliches Leitungswasser. Bei besonders starken Verschmutzungen oder besonderen Reinigungsgegenständen wie Zahnprothesen werden zusätzlich noch Reinigungskonzentrate zur Flüssigkeit im Ultraschall-Reiniger gegeben.  

Die Ultraschallreinigung funktioniert so einfach, dass man keine bestimmten Vorkenntnisse oder eine Schulung braucht. Man muss nur beachten, dass keine brennbare Flüssigkeit wie Benzin im Ultraschallreinigungsgerät verwendet werden darf. Das Wasser kann nach der Benutzung einfach im Waschbecken entsorgt werden, wenn nur ein milder Reinigungszusatz verwendet wurde. Durch die kleine Größe und die leichte Bauart sind Ultraschall-Reiniger perfekt für den Einsatz zu Hause oder im Nagelstudio geeignet. 

 

Ultraschallreinigung für die Nägel: Ablauf und Wirkung

 

Die Ultraschallreinigung ist fester Bestandteil vom Tagesablauf im Nagelstudio: Instrumente und Zubehörteile rund um die Nagelmodellage und das Nageldesign muss man immer sauber halten, um eine hygienische Arbeitsgrundlage zu haben. Nach jeder Benutzung sollte das Werkzeug im Nagelstudio mit einem Ultraschallreinigungsgerät gründlich gereinigt und desinfiziert werden.

Ein Ultraschall-Reiniger eignet sich besonders für Fräser Aufsätze, Nagelscheren und Pinzetten. Er entfernt Feilstaub und Nagelhautreste selbst an Stellen, an die man nur schwer hinkommt. Nach einer kurzen Vorreinigung mit der Nagelbürste legt man die Teile in einen Korb und hängt ihn ins Ultraschallreinigungsgerät ein. Einen Einsatzkorb verwendet man am besten bei jeder Anwendung. Wenn die zu reinigenden Objekte direkt auf den Wannenboden gelegt werden, können sehr leicht kleine Risse und Löcher im Gerät entstehen. Reinigung und Desinfektion kann man mit dem passenden Konzentrat im selben Arbeitsschritt erledigen.

Entscheiden Sie selbst, ob Sie genügend Arbeitsutensilien und Bits vorrätig haben oder ob Sie den Ultraschall-Reiniger direkt nach jedem Termin benutzen. Bei mehr als einem Mitarbeiter empfehlen wir auf jeden Fall eine schriftliche Dokumentation über die vorgeschriebene Reinigung, um den Kunden bei Bedarf einen Nachweis über die Hygiene im Nagelstudio vorlegen zu können. 

 

Wie ist ein Ultraschall-Reiniger aufgebaut?

 

Ein Ultraschall-Reiniger besteht aus einem Gehäuse aus Metall oder Kunststoff und einer Edelstahlwanne für das Wasser. Sie wird mit dem beiliegenden Deckel verschlossen, um Geräusche während des Reinigungsvorgangs zu reduzieren und die Wärme im Gerät zu halten. Manche Ultraschall-Reiniger haben einen durchsichtigen Deckel, damit man die Reinigung von außen beobachten kann.

Im Inneren erzeugt der Ultraschall-Generator die Ultraschall Frequenz. Keramikplatten, sogenannte Piezoelemente, werden durch elektromagnetische Impulse in Bewegung gebracht und erzeugen die hochfrequenten Schallwellen. Die Wellen werden über das Wasser auf die Oberfläche des Gegenstandes übertragen und erzeugen dort die mikroskopisch kleinen Bläschen. Dort fallen sie schlagartig in sich zusammen und entfernen durch den entstehenden Wasserstrom den Schmutz.

 

Ultraschallreinigungsgeräte für die Nägel - unsere Auswahl

 

Ob es um Nagelwerkzeug, Arbeitsmittel oder um alltägliche Dinge wie Schmuck oder Uhren geht: Emmi® Ultraschall-Reiniger sind unter anderem für den Einsatz im Labor, in der Werkstatt und im Nagelstudio geeignet. Sie sorgen für Sauberkeit, Hygiene und die Langlebigkeit Ihrer Instrumente und Werkzeuge. Im Emmi®-Nail Online-Shop finden Sie Geräte von 0,5 bis 2,0 Litern Füllmenge. Wir bieten zusätzlich eine Ausstattung mit Heizung, Leistungsregelung und Zeitschaltuhr an. 

Die neueste Generation Ultraschall-Reiniger verwendet sogar Ultraschallwellen und ultraviolettes Licht (UVC Licht) für Reinigung und Sterilisation in einem Schritt. Die UVC-Strahlen können auch alleine ohne Wasser zur Desinfektion empfindlicher Gegenstände wie Smartphones und Uhren verwendet werden. 

Profitieren Sie von leistungsfähigen Geräten, die sich leicht bedienen lassen und Design, Komfort und Qualität verbinden. Als Made-in-Germany Modelle werden sie selbst höchsten Ansprüchen gerecht. Unsere Ultraschallreinigungsgeräte sind TÜV-geprüft, zuverlässig und leistungsstark. Weitere Informationen, Geräte von 0,5 bis 280 Liter und eine große Auswahl an Reinigungsmittel finden Sie auch auf unserer Partnerseite www.ultraschall-welt.de.