Die E-Mail Adresse '' wurde für den Newsletterversand registriert.
Wir würden dich gerne persönlich ansprechen und zu deinem Geburtstag überraschen. Bitte trage hier deinen Namen und Geburtsdatum ein.
Deine Daten geben wir nicht an Dritte weiter und du kannst dich selbstverständlich jederzeit wieder abmelden.
Produkte pro Seite: 20 40 60

Produkte pro Seite: 20 40 60

Was sind Strasssteine für die Nägel?

 

Strasssteine für die Nägel sind aufwendig gefertigte Schmucksteine aus Glas. Die flache Unterseite sorgt dafür, dass die Steine auf den Nägeln nur wenig auftragen. Durch ihre spezielle Oberflächenstruktur brechen sie das Licht für immer neue Farb-Effekte. Emmi®-Nail Strasssteine für das Nageldesign erhalten Sie in unterschiedlichen Formen, Farben und Größen, genau passend zu Ihrem exklusiven Geschmack.

Strasssteine bringen Ihre Nägel zum Funkeln. Im Handumdrehen verzieren kleine bunte Strasssteine Nägel an Hand und Fuß und verleihen jeder Nagelmodellage einen exklusiven Look - perfekt, wenn Outfit und Nailart für einen ganz besonderen Anlass extra glamourös und edel ausfallen sollen. Die irisierenden Steinchen in den Farben und Formen Ihrer Wahl einfach in das feuchte Gel einarbeiten - fertig ist der schillernde Blickfang. 

 

Nägel und Steine - bewährt aus gutem Grund

 

Bereits in vorchristlicher Zeit verzierte man sich die Nägel mit Farben. Zu dieser Zeit war es ein Zeichen von Reichtum und Macht und ausschließlich den Männern vorbehalten. Kleopatra und Nofretete waren die ersten Vorreiterinnen für Nagelschmuck bei Frauen. Auch Diamanten stehen für Reichtum und Macht. Als im 18. Jahrhundert die ersten erschwinglichen Diamant-Imitate aus Glas hergestellt werden konnten, gab es für Steine auf den Nägeln kein Halten mehr. 

"Diamonds are a girl`s best friend": Was Marilyn Monroe bereits im Jahr 1953 besang, hat auch viele Jahre später noch seine Gültigkeit. Und das gilt selbstverständlich auch für das Nageldesign. Was bringt die Fingernägel besser zum Glitzern als unzählige kleine Strasssteine für die Nägel, die je nach Lichteinfall in den unterschiedlichsten Farben funkeln? Glitzernde Steine für die Nägel verpassen jedem Outfit den letzten Schliff und runden einen glamourösen Auftritt perfekt ab.

 

Welche Glitzersteine passen zu meinen Nägeln?

 

Glitzersteine für die Nägel sind wirklich für jeden Typ und für jede Nagellänge geeignet. Sie haben es gerne dezent und bevorzugen eher unauffällige Nailart? Dann empfehlen wir Ihnen mit der kleinsten Größe zu starten. Bei einem eher schlichten French-Design oder einem Fullcover in natürlichen Nude Farben lassen sich schon durch einzelne Strasssteine die Nägel enorm aufwerten. Beliebt ist die Stelle seitlich beim Übergang vom Nagel zur Smile-Line bzw. direkt mittig auf dem Nagelmond. Für einen ganz natürlichen Look bauen Sie den Nagel mit einem Covergel in Ihrem Hautton auf ohne ihn zu verlängern und setzen dann mit den kleinen Steinen auf den Nägeln edle Akzente.

Wenn Sie Ihre Hände gerne in den Mittelpunkt stellen, darf es auch gerne etwas mehr Strass sein. Dann geben Sie Ihrem Design am besten ganz viel Platz. Verlängern Sie Ihre Nägel mit Tips oder Schablone zum Beispiel in Form von Stiletto Nails. Ein Nagel pro Hand kann hier zum Beispiel ein komplettes Nageldesign mit Strasssteinen in verschiedenen Größen und Farben gearbeitet werden. Auch ein wellenförmiges Muster vom Nagelmond bis zur Nagelspitze bringt Ihre Hände extravagant zur Geltung. Oder Sie arbeiten den Schmuck komplett auf die Nagelspitzen und kombinieren Ihn mit Einlegern und Overlays.

Strasssteine und Nageldesign lassen sich prima kombinieren. Nutzen Sie die Strasssteine für Nägel, um sich filigrane Muster zu modellieren, oder verwenden Sie Strass, um ein funkelndes Highlight zusätzlich zum Glitzer zu setzen. Kombinieren Sie die Glitzersteine für Nägel mit einem Sticker oder setzen Sie funkelnde Akzente auf Ihrem Stamping-Nageldesign. Mit Glitzersteinen lassen sich Nägel in unzähligen Variationen aufwerten und veredeln.

 

Anleitung für Glitzersteine auf den Nägeln:

 

Ob Profi-Nageldesigner oder Anfänger: Mit Strass Nailart und dem richtigen Zubehör von Emmi®-Nail können Sie sich ein bezauberndes Naildesign im Nu zuhause selbst gestalten. Und so geht`s:

  1. Nagelmodellage mit Gel oder Acryl wie gewohnt bis zum Aufbau arbeiten.
  2. Mit einem Versiegelungsgel überziehen, aber noch nicht aushärten
  3. Schmucksteine mit dem Strassstein-Picker an die gewünschte Stelle setzen
  4. Fingernägel für circa 30 Sekunden im Lichthärtungsgerät anhärten
  5. Alternativ mit Tipkleber auf den Aufbau mit Acryl oder direkt auf den Nagellack kleben 
  6. Mit Versiegelungsgel dünn ummanteln, damit der Strass perfekt auf den hält
  7. Gel vollständig aushärten lassen
  8. Inhibitionsschicht auf dem Nagel mit High-Gloss Cleaner von Emmi®-Nail entfernen
  9. Fertig

Sie wollen häufiger Strasssteine für die Nägel verwenden? Dann ist ein Strass-Display mit gemischten Größen aus unserem Sortiment genau das richtige für Sie. In einem Strass-Rondell stehen Ihnen gleich zwölf verschiedene Farben und Größen im Set für Ihre individuelle Nailart zur Verfügung. Ob rund, Tropfen oder in Herzform, Gold oder Crystal oder sogar nachtleuchtender Strass: Funkelnde Strasssteine für Nägel finden Sie bei Emmi®-Nail im Display oder einzeln in verschiedenen Farben, Formen und Größen. Natürlich gibt es bei uns auch eine große Auswahl an professionellem Nagelzubehör - und das zu günstigen Preisen.